Navigation und Suche

Jetzt bewerben!

Studienplatz in der Humanmedizin über die Landarztquote Sachsen-Anhalt

Studienplatz zum Wintersemester 2021/2022

Das Land Sachsen-Anhalt bietet im Rahmen der Landarztquote eine Vorabquote von 5 Prozent für das Medizinstudium an. Studienplätze im Rahmen der Landarztquote werden erstmals zum Wintersemester 2021/2022 vergeben. Die Bewerber*innen, die einen Studienplatz über die Landarztquote erhalten, verpflichten sich zu einer zehnjährigen hausärztlichen Tätigkeit in Sachsen-Anhalt.

Wir bieten:

  • Studienplätze in der Humanmedizin an den Universitäten Halle und Magdeburg

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • ggf. (abgeschlossene) Berufsausbildung und/ oder Berufstätigkeit in einem medizinischen Beruf
  • ggf. Nachweise über praktische Tätigkeit in einer Arztpraxis, einem Medizinischen Versorgungszentrum oder Krankenhaus (Dauer: mind. 6 Monate)
  • Verpflichtung zu einer zehnjährigen hausärztlichen Tätigkeit in einer Region Sachsen-Anhalts, die zu Beginn der Tätigkeit unterversorgt oder drohend unterversorgt ist bzw. in der lokaler Versorgungsbedarf besteht.

Bewerbungsfrist:

Sie möchten Medizin studieren und nach der Weiterbildung Hausarzt/Hausärztin in Sachsen-Anhalt werden? Dann bewerben Sie sich! Die Bewerbung ist bis zum 31.03.2021 elektronisch und schriftlich einzureichen.

Sämtliche Nachweise sind als beglaubigte Abschriften auf dem Postweg einzureichen!
Nach dem 31.03.2021 eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden!

Die schriftliche Bewerbung einschließlich der beizufügenden Unterlagen richten Sie bitte an:

Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt
Bewerbung Landarztquote
Doctor-Eisenbart-Ring 2
39120 Magdeburg

Wir sichern die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.